CORPS FRISIA - GEMEINSAM STARK

Geschichte

Seit über 200 Jahren steht unser Corps in Göttingen für ein erfolgreiches Studium, allgemeine und wissenschaftliche Bildung, Engagement und der Freude am gemeinsamen Studieren. In dieser Zeit waren fast 2000 Menschen unterschiedlicher Herkunft, Studienrichtung, Religion und Persönlichkeit Friesen. Darunter befindet sich auch ein Nobelpreisträger.

Gemeinsam

Unsere Mitglieder kommen aus Deutschland, Europa und aus Übersee. Wir sind überkonfessionell und nicht politisch gebunden. Gemeinsam unterstützen wir uns im Studium, lernen voneinander und gestalten gemeinsam einen Teil unserer Freizeit. Gerade als junger Student erleichtert es den Einstieg ins Studium sehr wenn man auf die Erfahrung älterer Kommilitonen bauen kann. Dabei kommt es uns darauf an, unabhängige Persönlichkeiten zu sein und zu bleiben, aber in der Gemeinschaft mit anderen.

Radikale Ansichten, Intoleranz und Extremismus haben bei uns keinen Platz!

Bildung

Wir verstehen uns als engagierter generationenübergreifender Freundschaftsbund von jungen Studenten und bereits examinierten Akademikern. Wir fördern junge Studenten im Studium, in der Persönlichkeitsbildung und in der Übernahme von Verantwortung für sich und andere. Die Grundlage dafür bilden unsere Prinzipien der Offenheit und Toleranz, des gegenseitigen Respekts, der Freundschaft und des Verantwortungsbewusstseins.

Einladung und Hilfe für Schüler und Studenten

Corps Frisia

Nikolausberger Weg 78
37073 Göttingen

Tel.: 0551 - 46664
Fax.: 0551 - 541612
Mail: kontakt@frisia-gottingensis.de